Unsere Aktionsfelder

Energie Impuls OWL setzt sich seit 2001 durch gezielte Projekte und Initiativen für eine Energiekompetenzregion Ostwestfalen-Lippe ein. Neben der Intensivierung der Anwendung regenerativer Energien sowie dem Ausbau eines Wissens- und Projektnetzwerkes für Unternehmen und Institutionen engagiert sich der Verein für die Qualifizierung motivierter Fachkräfte in diesem Bereich. Hier finden Sie eine Übersicht unserer Projekte:

ENERGIE


Unsere Projekte im Energiesektor.

LEEN: Lernende Energieeffizienz-Netzwerke OWL

Energie Impuls OWL erleichtert mit den Lernenden Energieeffizienz-Netzwerken die Arbeit der (technisch) Energieverantwortlichen in den ostwestfälischen Industrieunternehmen.

Sanierungswettbewerb im Kreis Herford

Durch den Sanierungswettbewerb im Kreis Herford sollen die Möglichkeiten der Einsparung insbesondere bei Sanierungsmaßnahmen im Bestand herausgestellt werden.

Energie 4.0 - Klimaschutz, Energie und Bauen im Energie 4.0 Umfeld

Vor dem Hintergrund des Spitzenclusters it´s OWL und den Kompetenzen der Region beim Thema Industrie 4.0 machen sich nun zehn namhafte Akteure auf den Weg, OWL mit Hilfe der Digitalisierung intelligenter zu machen.

FlexiEnergy

Das Energiesystem der Zukunft erfolgreich gestalten - Mit unserem Projekt FlexiEnergy

SynErgieOWL

Im Projekt wird untersucht, wie sonst abgeregelte erneuerbare Energie durch ein börsenpreisoptimiertes, kostengünstiges Steuerungsverfahren für Wärmeanwendungen und E-Mobilität in Privathaushalten genutzt werden kann.

    JUGEND & ZUKUNFT


    Eins der vorrangigen Ziele von Energie Impuls OWL ist die Begeisterung von jungen Menschen für Erneuerbare Energien und Zukunftstechnologien. Sie werden durch abwechslungsreiche Weise an das Thema herangeführt. Der Bobby Car Solar Cup, das Klimaschutzcamp, Exkursionen zu Energieanlagen oder innovativen Unternehmen in OWL, Workshops und viele weitere spannende Veranstaltungen bringen die Jugendlichen in Kontakt mit Experten und der Arbeitswelt.

    Bobby Car Solar Cup

    Der Bobby Car Solar Cup: ein Schülerwettbewerb in OWL in Kooperartion mit dem VDI e.V. OWL und der Bundesagentur für Arbeit

    Make OWL

    Make OWL fördert die Gründerkultur in Ostwestfalen-Lippe: Bereits bestehende Initiativen sollen mit der regionalen Wirtschaft, insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen, den zdi-Zentren der Region sowie der Kreativwirtschaft und Zivilgesellschaft vernetzt werden.

    Zukunftsperspektiven

    Eins der vorrangigen Ziele von Energie Impuls OWL ist die Begeisterung von jungen Menschen für Erneuerbare Energien und Zukunftstechnologien.

    CIRCULAR ECONOMY


    Circular Economy wird Schlüsseltechnologie für Produktionsstandorte der Zukunft.

    CirConomyOWL

    Mit dem Projekt CirConomyOWL realisieren die etablierten 5 Innovationsnetze der Region zusammen mit dem VDI OWL und der FH Bielefeld ein Capacity Building, um die Strategie des Regionalen Handlungskonzeptes der Region Ostwestfalen-Lippe vom zukunftsfesten Produktionsstandort OWL umzusetzen.

    Gebäude


    Alles zum Thema intelligente Gebäudetechnologien Ostwestfalen-Lippe

    Bauforum OWL

    Im jährlich stattfindenen Bauforum OWL beleuchten Expertinnen und Experten in Workshops, Vorträgen und Gesprächen aktuelle Entwicklungen und Innovationen in den Bereichen Bauwirtschaft und Energie.

    Sanierungswettbewerb im Kreis Herford

    Durch den Sanierungswettbewerb im Kreis Herford sollen die Möglichkeiten der Einsparung insbesondere bei Sanierungsmaßnahmen im Bestand herausgestellt werden.

    Energie 4.0 - Klimaschutz, Energie und Bauen im Energie 4.0 Umfeld

    Vor dem Hintergrund des Spitzenclusters it´s OWL und den Kompetenzen der Region beim Thema Industrie 4.0 machen sich nun zehn namhafte Akteure auf den Weg, OWL mit Hilfe der Digitalisierung intelligenter zu machen.

    SynErgieOWL

    Im Projekt wird untersucht, wie sonst abgeregelte erneuerbare Energie durch ein börsenpreisoptimiertes, kostengünstiges Steuerungsverfahren für Wärmeanwendungen und E-Mobilität in Privathaushalten genutzt werden kann.

      LICHT FÜR UGANDA


      Neben "LICHT FÜR UGANDA" startet Energie Impuls OWL e.V. zusammen mit Uli Lasar (small energies Ingenieurbüro) das neue Projekt “RUKUNGIRI SOLAR PROJECT – Revolving Fund Plan 20 Houses” in Uganda. Im Rahmen des Projekts werden 20 Privathaushalte, eine Schule und ein Gesundheitszentrum mit Photovoltaikanlagen ausgestattet. Das Projektvolumen beträgt rund 10.000 €. Alle Maßnahmen sollen bis Ende Feburar 2017 umgesetzt werden. Das Projekt wird finanziell durch Engagement Global bzw. die Landesregierung NRW und Energie Impuls OWL e.V. unterstützt.

      SCALE: Smart Cities Advanced Learning

      Smart Cities Advanced Learning: Wir sind teil der EU-geförderten strategischen Partnerschaft im Erasmus+ Programm SCALE

      Licht für Uganda

      Ein Solarsystem für den Ort Kosaroza in Uganda, der bisher keinen Zugang zum öffentlichen Stromnetz hatte.